RP-Technik GmbH - Neues Lager- und Logistikzentrum der RP-GROUP in Rodgau-Jügesheim eingeweiht

logo

DeutschEnglish (UK)

Neues Lager- und Logistikzentrum der RP-GROUP in Rodgau-Jügesheim eingeweiht

Eröffnung Zentrallager

Rodgau, 1. November 2017 -  Der in Deutschland führende Hersteller von Notbeleuchtungssystemen und Stromversorgungsanlagen die RP-GROUP, weihte am vergangenen Samstag gemeinsam mit Vertretern der Stadt Rodgau sowie zahlreichen Mitarbeitern und ihren Familien das neue Lager- und Logistikzentrum im Gewerbegebiet Jügesheim ein.

 

3.500 m2 Lagerfläche, zwei Be- und Entladestationen für LKW, 2.700 Palettenstellplätze, Platz für über 500.000 Produkte – das sind die Kernzahlen der jüngsten Investition der RP-GROUP. Das stetig wachsende Unternehmen sorgt damit für Entlastung am nur 800 Meter entfernten Stammsitz in der Hermann- Staudinger-Straße und gleichzeitig für eine schnellere Belieferung seiner Kunden. Zudem wurden vier zusätzliche Arbeitsplätze in der Logistik geschaffen.

Neben der Lagerung von nach Unternehmensvorgaben produzierten Batterien sowie LED-Allgemeinbeleuchtung der zur Unternehmensgruppe gehörenden RP-Technik GmbH und ROPAG GmbH wurde das neue Logistikzentrum mit einem Teststand zur Qualitätsprüfung für Batterien ausgestattet. Technisch auf dem modernsten Stand ist auch die auf dem Hallendach installierte 120 kW-Photovoltaikanlage für eine umweltfreundliche Energiegewinnung. Der überschüssig erzeugte Strom wird an die Stadt Rodgau weitergeleitet.

Roland Pasedag, geschäftsführender Gesellschafter der RP-GROUP, betont: „Rodgau-Jügesheim bleibt weiterhin der zentrale Standort der Unternehmensgruppe. Von hier aus beliefern wir zeitnah und zuverlässig unsere nationalen und internationalen Kunden. Das neue Lager- und Logistikzentrum ist ein weiterer sichtbarer Baustein unserer Wachstumsstrategie.“

Copyright © 2017 RP-Technik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Facebook